Haferdrink-Waffeln mit warmem Kirschkompott

(vegetarisch oder vegan)

Zutaten

Kompott

1 Glas Sauerkirschen im Glas (195 g Abtropfgewicht)
1 El Honig oder Agavendicksaft
1/2 Zimtstange
1 Msp. gemahlener Ingwer
1 Streifen Orangenschale
1 EL Apfelessig
1-2 TL Speisestärke oder
1/2 TL Johannisbrotkernmehl

Waffeln

300 ml Velike! Bio Haferdrink Natur
125 g
weiche Sauerrahmbutter oder Margarine
75 g
Vollrohrzucker
1
Prise Salz
1 Päckchen
Vanillezucker
3
Eier (Größe M) oder Ei-Ersatz
220 g
Dinkelmehl
50 g
gemahlene Mandeln
1 TL
Backpulver (gehäuft)

Außerdem

2 EL gehackte Pistazien
Öl zum Backen

Rezept

Für 4 Personen

40 Minuten

Zubereitung

  1. Die Kirschen in ein Sieb geben und den Saft auffangen. Kirschsaft mit Honig, Zimt, Ingwer, Orangenschale und Essig zum Kochen bringen und 1 Minute bei reduzierter Hitze einkochen. 5 Minuten zur Seite stellen, die Gewürze entfernen, erneut aufkochen und mit der in Wasser angerührten Stärke andicken. Die Kirschen hinzufügen, kurz aufkochen und abkühlen lassen.
  2. Für den Teig die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterarbeiten. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und unterrühren. Nun den Velike! Bio Haferdrink Natur hinzufügen, den Teig glattrühren und 15 Minuten ruhen lassen.
  3. Zum Backen ein Waffeleisen mit Öl ausstreichen und darin nach und nach frische Waffeln ausbacken. Das Backwerk in Stücke teilen, mit dem warmen Kirschkompott und den Pistazien anrichten und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.